Unser vorweihnachtliches Schülervorspiel fand am Samstag, dem 10. Dezember im Steinstadl in Parkstein statt. Mit weit über 100 Zuhörern war der Saal bis auf den letzten Platz besetzt.

Unsere Schüler boten ein ein kurzweiliges und abwechslungsreiches 90-minütiges Konzert mit einem Programm, das Weihnachtsliedern bis hin zu Filmmusik aus ‚Harry Potter‘ reichte.

Die Jüngsten waren fünf, die Ältesten 18 Jahre alt.

Die Zuhörer waren sich einig: Ein gelungenes, vielseitiges Konzert.

Als ‚Special Guest‘ trat Antonia Krämer aus Parkstein auf, die mit zwei sehr stimmungsvollen Gesangsdarbietungen das Programm ergänzte.

Das Gitarren-Ensemble mit Kindern aus Parkstein und der Umgebung sorgte für noch mehr weihnachtliche Stimmung. Die Vorträge von Clara Richthammer (‚Feeling Proud‘) und Robert Gorny (Harry-Potter-Thema) wurden vom Publikum mit viel Applaus belohnt.

Musikalische Highlights waren die Jazz-Beiträge von Kristiana Labuga (Winter Wonderland), Florian Schieder (Christmas Song, Sleigh Ride), sowie die Gesangs-und Klavierbeiträge der Parksteinerinnen Laura und Hannah Schieder (‚Have yourself a merry little Christmas, ‚Ich steh an Deiner Krippen hier‘). Es spielten weiterhin: Alexia Maile, Benjamin Strobel, Patricia Lange, Fabio Plößner, Lena Schmalzl, Laura Fichtner, Michael Suttner, Fabian Staufer, Alexander Plößner, Sophia Motsch, Johanna Häupl, Anna Scheuermann, Gabriel Babo, Linus Schulze, Michael Braunschläger, Gwen Rettinger, Romina Selch, Carina Haupt, Luca Holl, Laura Mattes, Eva Häupler, Jonas Schimmer, Gabriel Hösl, Laura Meier und Nele Prößl.

Nach dem Konzert blieben noch viele Zuhörer zum Kinderpunsch, Lebkuchen und Glühwein, die von den beiden Ehefrauen der Musiklehrer, Michèle und Doris serviert wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.